1. DER BEWERBUNGSPROZESS

Anmeldung & Bewerbung

Für Ihre Bewerbung füllen Sie hier einen Bewerbungsbogen aus. Der Bogen fragt generelle Unternehmensinformationen ab und geht dann auf Ihr Produkt bzw. Ihre Innovation ein, die Sie anhand der drei Kriterien Neuartigkeit, Skalierbarkeit und Kundennutzen beschreiben.

2. DIE BEWERTUNGSKRITERIEN

Wir sind auf der Suche nach Innovationen, die eine Revolution der bisher bestehenden Lösung darstellen und das Potential haben, Märkte grundlegend und nachhaltig zu verändern.

Wir suchen Unternehmen, deren Innovation oder Resultate ein deutliches Wachstumspotential aufweist, dessen Geschäftsmodell expansionsfähig ist und sich durch eine hohe Einsatzvielfalt auszeichnet.

Wir zeichnen Resultate aus, die bereits bei einem Kunden demonstriert wurden und zu Effizienzsteigerung, Kostensenkungen, Qualitäts- oder Kundenzufriedenheitsverbesserungen geführt haben. Ihr Produkt sollte zumindest als Proof of Concept bestehen.

3. FESTLEGUNG DER FINALISTEN UND GEWINNER

Im Pre-Screening werden alle Bewerbungen hinsichtlich der Gültigkeit im Rahmen der Teilnahmebedingungen geprüft. Darüber hinaus wird eine erste Einschätzung vorgenommen, wie gut die drei Bewertungskriterien Neuartigkeit, Skalierbarkeit und Kundennutzen erfüllt werden. Alle gültigen Bewerbungen werden für die 2. Bewertungsphase, die Nominierung, zugelassen.

In der Nominierungsphase bewerten ein externer Themenexperte, die Handelsblatt-Redaktion und ein Vertreter von McKinsey die Bewerbungen. Auch hier sind die drei Bewertungskriterien die Maßgabe, um zu einem Ergebnis zu kommen. Die besten Bewerbungen werden als Finalisten nominiert.

Zu der Jurysitzung am 18. September in Düsseldorf werden alle Finalisten eingeladen. Dort präsentieren die Finalisten persönlich ihre Innovation vor den Jurymitgliedern und werden von diesen ebenfalls auf der Grundlage der Bewertungskriterien beurteilt. Jedes Jurymitglied hat eine Stimme und erstellt ein persönliches Ranking der Finalisten. Die einzelnen Rankings werden zu einem Gesamtergebnis zusammengefasst und die besten Finalisten als Gewinner festgelegt.

4. BEKANNTGABE DER GEWINNER

Am 12. Oktober werden die Gewinner in Berlin bei einer glamourösen Preisverleihung vor einem fachkundigen Publikum bekanntgegeben. Neben den Gewinner werden ebenfalls die Finalisten vorgestellt und relevante Themen zu Künstlicher Intelligenz auf der Bühne präsentiert.

Die schönsten Impressionen der Preisverleihung 2016 haben wir in einem Video für Sie zusammengefasst: