TOGETHER FOR A

1.5°C FUTURE

Bewerben

Der Global Transition Award 2023

Nach inspirierenden Preisträger:innen und spannenden Impulsen bei der ersten Verleihung des Global Transition Awards steht fest, dass wir auch im kommenden Jahr wieder einen Schritt Richtung Zukunft im Einklang mit dem Pariser Klimaabkommen machen werden.
Lassen Sie sich jetzt bereits als Bewerber:in für das kommende Jahr vormerken und zeigen auch Sie, welchen Stellenwert die Transition zu einer klimakonformen Neuausrichtung für Sie hat.

Sichern Sie sich mit ihrer Teilnahme den exklusiven XDC °Compass und erfahren Sie unmittelbar den Status Quo Ihrer Klimaperformance in °C.

Starten Sie jetzt und werden Sie als Vorreiter der Dekarbonisierung sichtbar.

Die Planung für den Global Transition Award 2023 laufen bereits, wir werden Sie hier über alle Timings und Fristen informieren.

Kategorien

Der Global Transition Award zeichnet Unternehmen und Corporates in 2 Kategorien aus.
Wir suchen die Transition Enablers und die Transition Pioneers der deutschen Wirtschaft!

Transition Enabler

Zu der Gruppe Transition Enablers gehören Sie, wenn Sie nicht nur Ihre eigene Dekarbonisierung vorantreiben, sondern Ihre innovativen Lösungen anderen Unternehmen ermöglichen, ihre Klimaziele zu erreichen.

Transition Pioneer

Zum Transition Pioneer werden Sie, wenn Sie mit Ihren Strategien und Zielen eine Vorreiterrolle bei der Dekarbonisierung im eigenen Unternehmen einnehmen.

Mit Hilfe des Fragebogens unseres wissenschaftlichen Partners right° analysieren wir die eingegangenen Bewerbungen und unterteilen die Bewerber in die Transition Enablers und Transition Pioneers der deutschen Wirtschaft.

Ablauf der Bewerbung

1

Sie füllen die Anmeldemaske aus inklusive der Informationen zum Basisjahr

2

Sie wählen optional, ob Sie eine °Compass Auswertung wünschen, indem Sie die Checkbox in der Anmeldemaske anklicken

3

Sie erhalten eine E-Mail zur Verifizierung Ihrer Mailadresse

4

Nach Verifizierung bekommen Sie Ihre individuellen Zugangsdaten zum Fragebogen

5

Fragebogen bis zum 19. August 2022 ausfüllen und absenden. Fertig!

Anmeldeformular